Neukundenakquise B2B

Leads generierenNeukundengewinnung mit der BIZ ENGINE


Finden Sie die f├╝r Ihren Vertrieb genau passenden B2B-Kunden mit der BIZ ENGINE. Sie erhalten Zugriff auf 6 Mio. Firmendaten aus ganz Deutschland mit t├Ąglichem Abgleich zum Handelsregister.

  • 6 Mio. Firmenprofile & 10 Mio. Entscheider
  • T├Ąglicher Abgleich zum Handelsregister
  • Effiziente Auswahl & Vertriebsmanagement
  • Firmenmonitoring & Neukundenempfehlung
  • Direkter Support & Schulungen

 

Jetzt kostenlos testen

Datenschutzerkl├Ąrung der neugeschaeft GmbH

Informationen ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir Sie ├╝ber die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website www.neugeschaeft.info (nachfolgend ÔÇ×WebsiteÔÇť genannt). Personenbezogene Daten sind Einzelangaben ├╝ber pers├Ânliche oder sachliche Verh├Ąltnisse einer bestimmten oder bestimmbaren nat├╝rlichen Person.

Verantwortlicher gem├Ą├č Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist die
neugeschaeft GmbH (nachfolgend auch ÔÇ×neugeschaeftÔÇť oder ÔÇ×wirÔÇť genannt),
Friedrichstr. 200
10117 Berlin
Deutschland
E-Mail: datenschutz@neugeschaeft.de

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Maximilian Horwitz
E-Mail: datenschutz@neugeschaeft.de

Gegenstand dieser Datenschutzerkl├Ąrung

In dieser Datenschutzerkl├Ąrung ist ausschlie├člich geregelt, wie neugeschaeft mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. F├╝r den Fall, dass Sie ├╝ber die Website auf die Verlinkungen zu Drittanbietern klicken, gelten ausschlie├člich die Datenschutzbestimmungen dieser Dritten. neugeschaeft pr├╝ft die Datenschutzbestimmungen Dritter nicht.

Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

Zugriffsdaten, Server-Logfiles
Bei der rein informatorischen Nutzung unserer Websites, d.h. wenn Sie uns nicht aktiv pers├Ânliche Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt (Server-Logfiles/Zugangsdaten). Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten:
Name und Inhalt der abgerufenen Website, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), die jeweils ├╝bertragene Datenmenge, Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode (Referrer URL), Browsertyp, Ihre Betriebssystemversion, Sprache und Version der Browsersoftware.

Cookies
(1) Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endger├Ąt (Laptop, Tablet, Smartphone o.├Ą.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endger├Ąt keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endger├Ąt ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identit├Ąt erhalten. Die Rechtsgrundlage f├╝r die durch Cookies verarbeiteten Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
(2) Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gel├Âscht.
(3) ├ťber die Einstellungen in Ihrem Browser k├Ânnen Sie Cookies zulassen oder deaktivieren. Die vollst├Ąndige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu f├╝hren, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen k├Ânnen.

Registrierungs- und Login Dateien
F├╝r die Registrierung und f├╝r die Kontingentbestellung erheben wir Name und Anschrift des Unternehmens sowie Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail Adresse der nat├╝rlichen Person, welche die Registrierung/Bestellung durchf├╝hrt. Der Abruf der auf der Webseite angebotenen Daten setzt einen Login voraus, mit den bei der Registrierung zugewiesenen Daten (Benutzername/Passwort). Die Registrierungs- und Login-Daten verwenden wir, um Ihnen unsere Daten zur Verf├╝gung zu stellen, ihr Profil zu verwalten sowie zur Abrechnung der erbrachten Leistungen. Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der Daten ist Art 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

Kontaktaufnahme
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns ├╝ber das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name und Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr Anliegen, Ihre Nachricht) von uns im Backend gespeichert, um Ihre Anliegen und Fragen beantworten zu k├Ânnen. Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der Daten ist Art 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Einbindung von Diensten Dritter
In unserer geschlossenen Online-Anwendung setzen wir Kartenmodule ein. Ihre Daten werden von uns nicht an die entsprechenden externen Dienstleister, welche die Kartenmodule bereitstellen, ├╝bermittelt.

Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: optout
Sie k├Ânnen die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zuk├╝nftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern m├Âchten, klicken Sie bitte hier: Google Analytics deaktivieren
Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gek├╝rzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschlie├čen.

Sichere Daten├╝bertragung
Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns sicher durch eine Secure-Socket-Layer-Verschl├╝sselung ├╝bertragen.

Rechte der Betroffenen
Sie haben gem├Ą├č Art 15 DS-GVO das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft ├╝ber die per-sonenbezogenen Daten zu erhalten, die ├╝ber Sie gespeichert wurden. Sie haben zudem gem├Ą├č Art. 16, 17 und 18 DS-GVO das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und L├Âschung bzw. eingeschr├Ąnkter Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie sind unter den in Art. 20 DS-GVO bestimmten Voraussetzungen au├čerdem berechtigt, die betreffenden personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch neugeschaeft zu ├╝bermitteln. Au├čerdem sind Sie gem├Ą├č Art. 21 Abs. 1 DS-GVO berechtigt, gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. neugeschaeft wird Ihre vorgenannten Rechte erf├╝llen, soweit die gesetzlichen Voraussetzungen f├╝r die Geltendmachung der Rechte gegeben sind.

Jegliche Ersuche zu Ihren personenbezogenen Daten richten Sie bitte an die unter Ziff. 1 dieser Datenschutzerkl├Ąrung angegebene E-Mail-Adresse bzw. Anschrift.

Sie haben zudem das Recht, bei einer Datenschutzaufsichtsbeh├Ârde eine Beschwerde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzulegen.

Dauer der Speicherung und routinem├Ą├čige L├Âschung
Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur f├╝r den Zeitraum, der zur Erreichung der vorbezeichneten Verarbeitungszwecke, insbesondere zur Durchf├╝hrung eines Vertragsverh├Ąltnisses, erforderlich ist oder solange wie eine Speicherung durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist.

Entf├Ąllt der Speicherungszweck oder l├Ąuft eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinem├Ą├čig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gel├Âscht.

Stand: Mai 2018